Deutscher
Bundesverband
Tanz e. V.

Ausbildung > Tanzpädagogen


Tanzpädagogen sichern Tanzkultur. Das Gesamtkonzept Tanzpädagogik vermittelt ihnen die entsprechenden Kompetenzen.

Das Gesamtkonzept Tanzpädagogik steht für Tanzkultur. Als ein berufsbegleitendes Fort- und Ausbildungskonzept bildet es Fachkräfte aus der Kulturarbeit und in Schulen sowie pädagogisch engagierten Tänzerinnen und Tänzern grundlegend aus und qualifiziert im Bereich der Tanzkultur (Breitentanz) in drei aufeinander aufbauenden Stufen ermöglicht. Mehr Informationen: Öffnet internen Link im aktuellen FensterGesamtkonzept Tanzpädagogik

 

Die Absolventinnen und Absolventen der drei Stufen verfügen über Kompetenzen, die es ihnen nach Abschluss der aufeinander aufbauende Ausbildungsstufen erlauben, sich selbst als auch Ihre Schülerinnen und Schüler systematisch an Theorie und Praxis heranzuführen. Angefangen von der Qualifizierung zur/zum Tanzleiterin/Tanzleiter über die/den Tanzpädagogin/Tanzpädagogen bis hin zum Diplom repräsentieren die Absolventinnen und Absolventen den Qualitätsanspruch an die Pädagogik im Rahmen der vom DBT vertretenen Tanzkultur.

 

Haben Sie Interesse an unseren Absolventen? Lernen Sie sie kennen:

Öffnet internen Link im aktuellen FensterStufe I: Tanzleiterin/Tanzleiter für Tanzkultur

Öffnet internen Link im aktuellen FensterStufe II: Tanzpädagogin/Tanzpädagoge für Tanzkultur

Öffnet internen Link im aktuellen FensterStufe III: Diplom Tanzpädagogin/Diplom Tanzpädagoge für Tanzkultur