Stufe II: Tanzpädagog*in für Tanzkultur

GESAMTKONZEPT TANZPÄDAGOGIK
Berufsbegleitende Fort- und Ausbildung für den Bereich Tanzkultur

nach den Richtlinien des BEIRAT TANZ/Sektion „Rat für darstellende Kunst und Tanz“
Deutscher Kulturrat

Stufe II:
Tanzpädagogin/Tanzpädagoge für Tanzkultur

Zielgruppe: Tanzerfahrene Pädagog*innen, Tänzer*innen, tanzerfahrene Interessent*innen aus dem Bereich der kulturellen Bildung

Ziel der Ausbildungsstufe II ist es, das Grundlagenwissen zu erweitern, neue Inhalte zu erlernen und anzuwenden im Hinblick auf

  • Eigenrealisation
  • Lehrkompetenz und
  • Fachwissen

Inhalte der Ausbildungsstufe II:

Grundlagen des Tanzes

  • Grundlagentechnik
  • Körperbildung
  • Bewegungsbildung
  • Rhythmisch-musikalische Grundlagen
  • Bewegungsbegleitung
  • Umgang mit dem Raum
  • Körperwahrnehmung
  • Tanznotation

Stufenspezifika

  • Moderner Tanz
  • Klassischer Tanz
  • Zeitgenössischer Tanz / Contact-Improvisation
  • Jazz-Tanz
  • HipHop-Tanz
  • Volkstanz (deutsch und international)
  • Tanz für Kinder
  • Improvisation

Didaktik/Methodik

  • Pädagogisch-didaktische Fragestellungen zum Tanz
  • Methoden
  • Unterrichtsplanung / Unterrichtsdurchführung
  • Imitation
  • Improvisation
  • Gestaltung
  • Projekt

Fachwissen

  • Pädagogik
  • Phänomen Tanz
  • Tanzgeschichte
  • Tanzpolitik
  • Psychologie
  • Anatomisch-physiologische Grundlagen
  • Trainings- und Bewegungslehre
  • Choreografie
  • Tanzanalyse
  • Rechtsfragen

Zulassungsvoraussetzungen:

  • Alter: 18 Jahre
  • Abschluss Tanzleiterin*in für Tanzkultur (Stufe I)
  • Empfehlung der ausbildenden Organisation der Stufe I für die Stufe II

Alternative Ausbildungsnachweise:

  • mehrjährige Tanzpraxis als Tänzer*in
  • Bühnentänzer*in
  • Musicaldarsteller*in
  • mehrjährige Tanzpraxis als Tänzer*in im Amateurbereich
  • erfolgreicher Abschluss Sportstudium (Schwerpunkt Tanz bzw. Gymnastik/Tanz)
  • erfolgreicher Abschluss an einer Gymnastikschule oder einer vergleichbaren Ausbildungsstätte (Schwerpunkt Tanz)

Ferner ist erforderlich

  • regelmäßiges Tanztraining
  • für Hausaufgaben müssen Tanzgruppen unterschiedlichen Alters zur Verfügung stehen
  • erfolgreiche Teilnahme am Orientierungswochenende für Interessent*innen ohne Abschluss Stufe I
  • Mitgliedschaft im Deutschen Bundesverband Tanz

Abschluss:
Die Ausbildung schließt mit einer Prüfung ab, in der Fachkompetenz, Demonstrationsfähigkeit und Vermittlungskompetenz nachzuweisen sind. Die Teilnehmer*innen müssen zur Prüfung zugelassen werden.

Zulassungsvoraussetzungen zur Prüfung:

  • die vorgegebenen Leistungsanforderungen müssen erreicht sein
  • die Hausaufgaben müssen erfolgreich erfüllt sein
  • Nachweis eines aktuellen 1. Hilfe-Kurses (8 Doppelstunden)

Nach erfolgreichem Abschluss erhalten die Absolvent*innen ein Zertifikat des Deutschen Bundesverbandes Tanz mit der Bezeichnung "Tanzpädagogin/Tanzpädagoge für Tanzkultur".

Zeitrahmen:

ca. 1 1/2 Jahre (700 Stunden)

Leitung:

Dr. phil. Ulla Ellermann
Dozentin für Tanz, Universität Kassel (i.R.)
Dozentin Deutsche Sporthochschule Köln (v.)

Stellvertretung:

Dieter Knodel
Dozent für Tanz, Lola-Rogge-Schule Hamburg

Simone Meuche
Vorsitzende Tanzverband des Landes Brandenburg
Leiterin des Kinder- und Jugend Tanzensembles Neuenhagen

Katja Borsdorf
Dozentin für Tanz, Tänzerin, Choreographin, Lola-Rogge-Schule Hamburg

Dozenten:

Katja Borsdorf,Tanzpädagogin, Tänzerin, Choreographin, Dresden
Dr. Ulla Ellermann, Tanzpädagogin, Kassel
Barbara Flügge-Wollenberg,  Rat für Darstellende Kunst und Tanz/Deutscher Kulturrat, BEIRAT TANZ;Geschäftsführerin DBT (i.R.), Remscheid
Dieter Knodel, Tanzpädagoge, Tänzer, Hamburg
Simone Meuche, Tanzpädagogin,  Neuenhagen/Berlin
Christiane Schorpp, Tanzpädagogin, Hamburg
Flora Thielbörger, Tanzpädagogin, Gymnasiallehrerin, Kassel
Julia Thurm, Tanzpädagogin
Prof. Dr. phil. Maike Tietjens, Dozentin für Sportpsychologie, Westf. Wilhelms-Universität Münster

Ort:
Neuenhagen bei Berlin

Termine:
22.- 23.09.2018 - Orientierung
26.- 28.10.2018 - Phase 1
23.- 25.11.2018 - Phase 2

Weitere Informationen erhalten Sie über

Deutscher Bundesverband Tanz e. V.
Küppelstein 34
42857 Remscheid
Fon: 02191 / 794241
E-Mail: info(at)dbt-remscheid.de